Werkzeugtasche

15,00  inkl. MwSt.

Die Werkzeugtasche dient zum schonenden Transport der Omnisfera-Werkzeugköpfe Maga, MiniMac, Rake, Iberus und Waldbrandhacke.

Lieferzeit: ca. 21 Tage

Artikelnummer: 1003004 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Werkzeugtasche

„Eine(r) für Alle – Alle für Eine(n)“

Das ist unsere neue Werkzeugtasche für die sichere Aufbewahrung und den schonenden Transport der Omnisfera-Werkzeugköpfe (außer Arus Feuerpatsche). Aus stabiler LKW-Plane wurden diese Taschen regional und handwerklich hergestellt bei Elena Ebel Sonnensegel im Wendland, nicht weit von Lüneburg.

Die Tasche ist geeignet zur Aufbewahrung jeweils eines Werkzeugkopfes Maga, MiniMac, Rake, Iberus oder Waldbrandhacke. Auch der Innensechskantschlüssel zum Montieren des Werkzeugkopfes findet seinen festen Platz in dieser Tasche.

Egal, ob die Werkzeugköpfe bei der Feuerwehr demontiert in einer Kunststoffkiste transportiert werden, oder der Trailbuilder oder die Trailbuilderin einen einzelnen Wekzeugkopf im Rucksack transportieren will, in der Werkzeugtasche wird das Werkzeug selbst und die Kiste oder der Rucksack geschützt.

Das Prinzip „Eine(r) für Alle – Alle für Eine(n)“ gilt nun nicht mehr nur für den Universalstiel und die verschiedenen Werkzeugköpfe. Auch die Tasche ist für alle Werkzeugköpfe (bis auf den Patschenkopf) geeignet. Das Prinzip der einfachen Trennung von Kopf und Stiel und das Prinzip ein Stiel für alle Werkzeugköpfe bleibt einmalig und unübertroffen. Und das bei einer hochwertigen handwerklichen Qualität der Omnisfera-Werkzeuge. Unsere portugiesischen Kameradinnen und Kameraden wissen die Vorteile dieser Werkzeuge schon lange zu schätzen, nicht nur bei den Bomberos, sondern auch bei den Sapadores Florestais  und der Guarda Nacional Republicana.

Maße: ca. 20cm x 34cm

Gewicht: ca. 170g

Verschluß über einen stabilen Druckknopf

Die Werkzeugköpfe sollten nur trocken in die Taschen gesteckt werden, um Korrosion zu vermeiden.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,16 kg
Größe 34 × 20 × 1 cm