Schwebeflug über dem Feuer – Regeln für den Piloten

Der Schwebeflug über dem Feuer ist zu vermeiden, auch bei der Bekämpfung von Spotfeuern. Ein derartiger Schwebeflug würde das Feuer anfachen und Glutpartikel ins „Grüne“ verteilen. Im Übrigen wäre ein Hubschrauber dort direkter Thermik, Schadstoff- und Rußbelastung ausgesetzt. Im schlimmsten Fall kommt es durch den verringerten Sauerstoffgehalt der Luft zu Leistungseinbußen oder Ausfällen der Triebwerke.

Schreibe einen Kommentar