D-Schläuche

D-Schläuche mit entsprechenden Armaturen und Strahlrohren gewährleisten einen sparsamen Wassereinsatz, im Gegensatz zu B- und C-Schläuchen. Auch die Beweglichkeit ist sehr viel höher, da eine gefüllter D-Schlauch sehr viel weniger als ein gefüllter C-Schlauch wiegt (Füllmenge C-Schlauch 42mm: 32l, D-Schlauch 7,4l). Sehr gut funktionieren D-Schläuche auch in Verbindung mit einer kleinen, transportablen Hochdruckpumpe. Leitungslängen bis zu 500m sind hier möglich.

Schreibe einen Kommentar